Letztes Feedback

Meta





 

Heart. Beat. Love. von James Patterson und Emily Raymond

Hallo,

im Laufe der vergangenen Woche habe ich das Buch "Heart. Beat. Love." von James Patterson und Emily Raymond gelesen.
Das Buch war lustig und witzig, aber auch zum Schluss traurig und herzzereißend. Ich werde besser nicht näher darauf eingehen, sonst verrate ich aus Versehen noch den Schluss.

Klappentext:
Kurz vor Ihrer Abschlussprüfung und scheinbar aus heiterem Himmel schlägt Axi ihrem besten Freund Robinson einen spontanen Trip quer durch die USA vor.
Und Robinson macht mit - doch er spielt das Spiel nach seinen eigenen Regeln und verwandelt die Reise in ein verwegenes Abenteuer: Statt mit dem Greyhoundbus düsen die beiden auf einer geklauten Harley los, übernachten unter freiem Himmel, in billigen Motels und schwimmen in Privatpools - und immer wieder fragt sich Axi, wann zum Teufel, aus ihrer Freundschaft endlich mehr wird.
Doch dann, eines Morgens, holt das Schicksal sie ein ...

22.5.16 19:10

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen